Impressionen vom Pralinenkurs

Unser erster Pralinenkurs ist super gelaufen, alle waren begeistert und haben eine Menge gelernt, über das Modellieren von Marzipan-Kußmündern - passend zum Valentinstag - , wie man das superbeliebte Pistazien-Gianduja herstellt, Pralinen mit Schokolade überzieht und vielem mehr, nachfolgend einige Impressionen. Unser nächster Kurs für den noch Plätze frei sind, ist am 21.03.09 (der 14.3. ist leider schon belegt) und hat das Thema Formpralinen. Hier kann sich jeder seine eigene Praline ausdenken und unter Anleitung unserer Chef-Chocolatrice Eva Oelze herstellen. Bei Fragen zum Kurs und für Reservierungen wenden Sie sich bitte an kurse@toertchentoertchen.de

kurs_01 Überziehen von Marzipanpralinenkörpern mit der Hand. Hier haben wir die Pralinen auf geknitterte Alufolie gesetzt, um gleich ein Muster zu erzielen.

kurs_03 Einfacher und schneller gehts natürlich mit der Überzugmaschine!

kurs_02
kurs_04Aber mit den Händen in der Schoki ist auch eine feine Sache! 

Eine Antwort zu “Impressionen vom Pralinenkurs”

  1. omg i have always wanted to take part in one of these chocolate making courses! it looks amazing. looks like you totally enjoyed it! xo

    http://www.fashionistadiary.co.uk

Einen Kommentar schreiben

Sie mssen eingelogged sein um einen Kommentar zu schreiben.

Diese Website wird angetrieben durch Wordpress. Gestaltet von Torsten "Törtchen" Schöneich auf Basis des Modularity Framework Alle Inhalte © by Törtchen Törtchen 2009. Unser Impressum Website Feedback